Zum Inhalt wechseln

Furoshiki Tuch - M

€20,40
Style

Tuch M ist das mittlere Tuch der Kollektion. Es kann für die verschiedensten Zwecke verwendet werden. Es eignet sich zum Beispiel gut als kleinerer Tragebeutel, den man auf ganz einfache Art und Weise knoten kann. Als kleineres Halstuch kann man es ebenso gut tragen. Durch die weiche Oberfläche des Stoffes ist es sehr angenehm auf der Haut. Oder man legt es als kleine Decke auf den Tisch. Teil des eigenen Interieurs wird es auch, wenn man es als Bild an die Wand hängt. Natürlich kann man das Tuch auch verwenden, um ein Geschenk wie Bücher oder eine Weinflasche einzupacken. Erste Anregungen zum Falten und Knoten des Tuches finden sich in dem Faltblatt, das jedem Tuch beigelegt ist. Darüberhinaus gibt es unzählige Anleitungen im Internet unter dem Suchbegriff „Furoshiki“.

FIEN’ TÜCH basiert auf der alten japanischen Tradition Furoshiki, Dinge in Stoff einzupacken. Die Japaner verwenden Furoshiki Tücher gern, um dem Beschenkten eine besondere Wertschätzung entgegenzubringen. Alle Tücher von FIEN’ TÜCH werden unter fairen und sozialen Bedingungen in Deutschland aus feinsten Materialien und möglichst ressourcenschonend hergestellt .

Der Stoff besteht aus 100% Bio Baumwolle, die sich aufgrund der Satinbindung, in der sie gewebt ist, durch einen besonders weichen Griff und einen matten Glanz auszeichnet. Die Farben, die für den Druck verwendet werden, sind sogenannte Reaktivfarben. Sie stehen für eine hohe Farbechtheit im Gebrauch sowie eine gute Hautverträglichkeit. Jedes Tuch wird in einer sozialen Einrichtung in Lüneburg von Menschen mit Handicaps genäht. Ich habe dort den direkten Kontakt zur Nähwerkstatt und weiß so, wer die Tücher für mich näht.

Material: 100% Bio Baumwolle Größe: ca. 68 x 68 cm Pflegehinweis: waschbar bei 30 bis 60 Grad unter Verwendung von Feinwaschmittel, Bügeln bei 3 Punkten, Trocknergeeignet, jedoch wird das Trocknen an der Luft empfohlen (schonender).